Warum sollte ich mich für ein natürliches Deo entscheiden?

Aluminiumfreies Deodant

Natürliche Deos ohne Aluminium sind gesünder für den Körper und besser für die Umwelt. Erfahren Sie, was es beim Umstieg zu beachten gibt.

Bei Susanne Kaufmann steht die Kraft der Pflanzen im Mittepunkt. Wir nützen die wirksamen Inhaltstoffe, die uns die Natur bietet, um die Haut effektiv zu pflegen. Das gilt auch für unser neues Deo Roll-on.

Dieses natürliche Deo enthält hochwirksame pflanzliche Inhaltsstoffe, die geruchsbildende Bakterien neutralisieren, ohne die Poren zu verschließen. Unser Deo ohne Aluminium lässt Ihre Haut atmen – denn Aluminiumsalze verstopfen die Poren der Haut und hemmen dadurch die Schweißproduktion.

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wie ein natürliches Deo funktioniert und worauf Sie beim Umstieg bzw. bei der Wahl Ihres Deos achten sollten? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Welche Inhaltsstoffe sind in unserem Deo enthalten? Welche Vorteile haben sie?

Unser Roll-on Deo enthält feine pflanzliche Inhaltsstoffe, um die empfindliche Haut unter den Armen sanft zu pflegen und hat außerdem eine angenehm erfrischende Wirkung. Dafür sorgt unsere Formulierung aus Salbei und Gerste:

Salbei neutralisiert Gerüche und verleiht dem Deo seine antibakterielle Wirkung, sodass dieses ohne schädliche Stoffe auskommt. Wir verwenden sowohl Salbeiöl als auch Salbeiblattwasser, um unangenehmen Gerüchen entgegenzuwirken und die Haut gleichzeitig zu erfrischen.

Zudem hilft Gerstenextrakt, Feuchtigkeit in der Haut zu bewahren und unterstützt die allgemeine Gesundheit der Haut. Gerste reduziert außerdem Rötungen und beruhigt gereizte Haut – besonders wichtig für sensible Hauttypen oder nach dem Rasieren. Mit dem frischen Duft eignet sich das Deodorant sowohl für Männer als auch für Frauen.

Welche Inhaltsstoffe sollte ich in Deodorants bzw. Antitranspiranten eher meiden und warum?

Ob Roll-on oder Deo-Stick: Ein natürliches Deo ohne Aluminium ist eine gute Wahl für Ihren Körper und die Umwelt. Da Aluminiumsalze den natürlichen Schweißfluss blockieren, kann ein Schweißstau entstehen, der die Haut reizt.

Ein weiterer Inhaltsstoff, den vor allem Menschen mit sensibler Haut vermeiden sollten, sind Parabene. Diese chemischen Konservierungsstoffe verhindern das Bakterienwachstum und verlängern die Haltbarkeit des Produkts. Wissenschaftlichen Studien zufolge kann die Verwendung solcher Chemikalien allerdings langfristig Hautallergien, Reizungen, Ekzeme und Rosazea verursachen.

Farbstoffe sind - ähnlich wie Aluminiumsalze - dafür bekannt, die Poren der Haut zu verschließen und können daher irritieren bzw. begünstigen Hautunreinheiten.

Was sind die Vorteile eines natürlichen Deos im Vergleich zu einem Antitranspirant?

Antitranspirante enthalten Stoffe, um die Schweißproduktion zu reduzieren oder ganz zu verhindern, und diese können die Haut reizen.

Ein natürliches Deo kommt ohne diese Stoffe aus und hat außerdem den Vorteil, die zarte Achselhaut zu pflegen. Die sanfte Formulierung unseres Deos aus Salbei und Gerste sorgt für einen langanhaltenden Schutz vor Körpergeruch, ohne den Schweißfluss zu blockieren oder die Haut zu belasten. Das erlaubt der Haut zu atmen und ihre Funktionen wir vorgesehen auszuführen.

Die angenehm leichte, gelartige Textur unseres Roll-on Deos ermöglicht ein sanftes, einfaches Auftragen. Mit dem kompakten Format findet unser Deo im Handgepäck Platz und ist somit ein idealer Begleiter für unterwegs – während einem stressigen Tag oder und auf ausgedehnten Reisen.

Wie steige ich von einem Antitranspirant auf ein natürliches Deo um?

Genauso wie bei einem neuen Pflegeprodukt braucht Ihr Körper auch bei einem neuen Deo eventuell etwas Zeit, um sich umzustellen. Wir empfehlen, einen Monat lang kein Antitranspirant zu verwenden, damit der Körper wieder lernt, normal zu schwitzen. Sie können ihn dabei unterstützen, indem Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und keine enganliegende synthetische Kleindung tragen – denn darunter können sich Hitze und Schweiß anstauen.

Eine Art Detox-Behandlung mit Tonerde bereitet die sensible Haut unter den Achseln zudem auf den Umstieg auf ein natürliches Deo vor. Sie können dafür zum Beispiel unsere Klärende Heilerdemaske verwenden. Die Maske reinigt die Haut porentief und wirkt auch gegen geruchsbildende Bakterien. Danach kann das Deo ohne Aluminium auf der geklärten Haut besser wirken.

Produkte aus dem Artikel jetzt kaufen

Ohne Aluminium
Deo Roll-on
Die feinen pflanzlichen Inhaltsstoffe des natürlichen Deodorants pflegen die Haut und neutralisieren effektiv Gerüche. Das leichte, angenehm duftende Gel wirkt erfrischend, ist frei von Aluminium und eignet sich sowohl für Frauen als auch für Männer.
Von den Marie Claire 2023 Sustainability Awards als „bestes Deodorant“ ausgezeichnet.

Frei von Aluminium

Neutralisiert Gerüche

Frischer Duft

Details ansehen

körper, deodorant

Deo Roll-on

Deo Roll-on

29

Wählen Sie eine Größe
Deo Roll-on
29

Mehr Artikel

Vorteile der zuckerbasierten Reinigung
nachhaltige schönheit
Lesedauer 2 Minuten

4 Vorteile der Gesichtsreinigung mit zuckerbasierten Produkten

Entdecken Sie die Vorteile unserer natürlichen zuckerbasierten Reinigungsprodukte & warum sich diese auch für sehr sensible Haut eignen. Wenn Sie auf der Suche...

Vorteile eines TCM Fußbades
nachhaltige schönheit
Lesedauer 2 Minuten

Die Vorteile eines TCM-Fußbades

Finden Sie heraus, was das TCM-Fußbad so besonders macht & genießen Sie Ihr entspannendes Baderitual. Ein Fußbad ist mehr als nur die Vorbereitung für...

Die besten Anti Aging Produkte
nachhaltige schönheit
Lesedauer 2 Minuten

Die besten Anti-Ageing-Produkte

Unterstützen Sie die Gesundheit Ihrer Haut mit unserer Revitalisierenden Pflege & beugen Sie den ersten Zeichen der Hautalterung vor. Sie sind auf der...