Wie Sie Gesichtsmasken richtig auftragen

Wie Sie Gesichtsmasken richtig auftragen

Wie die gleichzeitige Verwendung verschiedener Gesichtsmasken Ihre Haut schnell verbessern kann.

Intensivste Pflege und das in nur wenigen Minuten - dafür sind Gesichtsmasken bekannt. Ausgewählt wird der Maskentyp meist entsprechend dem individuellen Hauttyp. Doch oft reicht dieses Kriterium nicht mehr aus um allen Ansprüchen unserer Haut gerecht zu werden. Denn die Zonen unserer Gesichtspartie haben oft ganz unterschiedliche Bedürfnisse, die eine Maske nur schwer decken kann. Um die Gesichtshaut optimal zu versorgen, raten wir von Susanne Kaufmann zum “Multi-Masking”, der Anwendung verschiedener Masken.

 

Vielfalt. Auf unsere Haut wirken tagtäglich zahlreiche interne und externe Faktoren ein: UV-Strahlen, Emissionen, unseren Ernährungsgewohnheiten, Stress und unser Alter. Wie unser Körper damit umgeht, zeichnet sich oft ganz unmittelbar auf unserer Haut ab. Speziell unsere Gesichtshaut und die Hände sind den externen Faktoren beinahe ohne Barrieren ausgesetzt. Deshalb raten wir nicht nur morgens und abends zu einer gründlichen Reinigung sondern ein bis zwei Mal pro Woche auch zu einer Extraportion Pflege in Form von verschiedenen Gesichtsmasken. Ihre Hände freuen sich ebenso auf eine intensive Verwöhnkur: Mit einem sanften Peeling bereiten Sie diese auf eine reichhaltige Pflegepackung mit unserer Handcreme oder dem Handserum hautglättend vor.

 

Masken. Im Susanne Kaufmann Spa passen wir die gesamte Gesichtsbehandlung der aktuellen Hautsituation an. Für die Anwendung zuhause empfehlen wir die Feuchtigkeitsmaske als Basis. Sie ist sowohl für trockene wie auch stressbedingt gespannte Haut geeignet. Je nach Hautbild der T-Zone (Stirn, Nase, Kinn) kann die Feuchtigkeitsmaske mit der Klärende Heilerdemaske ergänzt werden. Neigt diese Partie eher zu Rötungen, dann sorgt die Beruhigungsmaske für einen harmonischen Ausgleich, während die Feuchtigkeitsmaske die restliche Gesichtspartie verwöhnt. Fahle, müde Haut erwacht mit dem Frische-Boost der Glow-Mask aus dem Winterschlaf. Wer einen raschen Straffungseffekt möchte, liegt mit der Liftingmaske Linie A für das Gesicht und der Feuchtigkeitsmaske für Hals und Dekolleté richtig. Und eine strahlende Augenpartie garantiert die Augencreme Linie A. Dafür die Augencreme etwas dicker auftragen und einwirken lassen. Wenn die Augen sehr müde sind, probieren Sie Susanne Kaufmanns Geheimtipp: Zwei Wattepads mit Rosenwasser benetzten und zusätzlich über die Augenpartie legen.

 

Anwendung. Im Susanne Kaufmann Spa wärmen wir die Masken leicht an und verwenden spezielle Maskenpinsel um die Maske gleichmäßig aufzutragen. Für die Anwendung zuhause empfehlen unsere Beauty-ExpertInnen die empfohlene Menge der Maske (großflächige Anwendung etwa eine 20-Cent große Menge, bei Spezialmasken weniger) in einer Tasse oder einem Tellerchen herzurichten. Den Maskenpinsel mit warmem Wasser befeuchten und anschließend die Maske sanft auf die Haut streichen. Unsere Masken haben alle eine Einwirkzeit von 15 Minuten. Während Ihre Masken einwirken, tragen Sie das Handpeeling hautglättend auf. Die Wärme Ihrer Haut bewirkt, dass die Peelingpartikel aktiv werden und abgestorbene Hautschüppchen sich dann beim Abwaschen sanft, ganz ohne rubbeln lösen. Danach raten wir die Masken mit einem Kosmetiktuch und lauwarmem Wasser so sanft wie möglich, also ohne festes reiben oder rubbeln abzunehmen. Als letzter Schritt in Sachen Multi-Masking: Tragen Sie die Handcreme pflegend etwas dicker auf und lassen Sie diese 5 Minuten einwirken oder massieren Sie das Handserum hautglättend sanft ein.

 

Unser Tipp: Da Masken eine sehr intensiv pflegen, reicht eine wöchentliche Anwendung vollkommen aus. Bei ganz akuten Hautproblemen wie Akne/Unreinheiten oder starke Rötungen können die Spezialmasken wie die Heilerde- oder Beruhigungsmaske auch punktuell täglich angewendet werden.

Mehr Artikel

Glatte und geschmeidige Beine
schönheitsratgeber
Lesedauer 2 Minuten

Glatte und geschmeidige Beine

Jetzt, da wir gerne wieder ein bisschen mehr Haut zeigen, ist der perfekte Zeitpunkt, unsere Beine mit der passenden Pflege zu verwöhnen. Von...

Hautpflege nach dem Sonnen
schönheitsratgeber
Lesedauer 2 Minuten

Hautpflege nach dem Sonnen

Längere Sonnenexposition entzieht der Haut Feuchtigkeit und kann zu Irritationen führen. Der Schlüssel zu einer gesunden und strahlenden Haut nach einem langen Tag...

Wie Sie Ihre Haut im Sommer optimal pflegen
schönheitsratgeber
Lesedauer 2 Minuten

Wie Sie Ihre Haut im Sommer optimal pflegen

Unser Hautpflege-Guide für strahlende Sommerhaut: Machen Sie Ihre Haut bereit für den Sommer und pflegen Sie sie optimal für einen langanhaltenden Glow. Machen...